Bei Großflächen handelt es sich um das 18/1-Bogen-Format mit einer Größe von 3,56 m × 2,52 m (Breite x Höhe).

Es gibt unterschiedliche Ausführungen. Oft werden Großflächen für das Plakatieren verwendet.
Es werden Papierplakate verklebt. Sogenannte Netze (eine Vielzahl von Großflächen) werden
in Dekaden an die Interessenten vermietet. In letzter Zeit ist es aber auch möglich, Großflächen als einzelne
Flächen anzumieten um auf seine Firmierung aufmerksam zu machen. Hier sind zum Beispiel
Jahresverträge gängig. Die Großfläche wird hierbei nicht mit Papier beklebt. Es wird Aludibond als
Grundmaterial verwendet und darauf ein hochwertiger Digitaldruck 4C mit seidenmattem Laminat
kaschiert.

 

 Übrigens wußten Sie schon:

Großflächen Beispiel
18/1 Fläche in Ahrensfelde

„Außenwerbung gab es schon vor über 5000 Jahren auf Obelisken Hieroglyphen als Wegweiser für Reisende; vor fast 2500 Jahren meisselten ägyptische Händler Verkaufsbotschaften in Stein und stellten sie auf Straßen auf.“ Quelle: Wikipedia

 

Was wird für die Erstellung Ihres individuellen Layouts benötigt?

 

– Ihr Logo

– Bilder und Grafiken die dargestellt werden sollen

– Ihre Texte /Inhalte

– Ihre Farbwünsche

– Schriften, die verwendet werden sollen

 

Anhand Ihrer Vorgaben und Wünsche fertigen unsere Grafiker für Sie einen Layoutvorschlag. Sie erhalten von uns einen Korrekturabzug. Dieser Vorschlag kann noch geändert werden. Erst nachdem alles zu Ihrer Zufriedenheit ist, wird die Werbefläche, nach Erteilung der Produktionsfreigabe durch Sie, angefertigt.

Beim Anklicken der nachfolgenden Galleriebilder, kann man deren Ansicht vergrößern.

Ich konnte mich heute noch an ein Projekt erinnern, welches uns bis an unsere Leistungsgrenzen gebracht hat. Wir mussten uns hier etwas ausdenken und anschließend technisch umsetzen. Neben Layout- und Datensatzkenntnissen kam hier der Digitaldruck in hoher Präzision zum Einsatz. Alles musste genau auf die Formteile passen. Es war nicht viel Zeit, so dass Drucke produziert wurden, obwohl die zu kaschierenden Elemente noch in Arbeit waren. Neben Fräs- und Schweißtechniken waren physikalische Kenntnisse für den Mechanismus gefragt und chemische Kenntnisse für den Frostcocktail. Es war eine riesige Herausforderung, aber wir waren stolz und glücklich, dass wir das hinbekommen haben.

Hier öffnet sich eine pdf Datei mit näheren Informationen!

Gerne beantworten wir Ihre Fragen zur Werbung an Großflächen. Verwenden Sie für Ihre Anfrage bitte unser Online Formular.

Service & Kontakt

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne!

Unseren Kundendienst erreichen Sie

Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr.

030 567 00 030

Online Formular

Nutzen Sie unser

komfortables Online Formular.

Schreiben Sie uns!

Online Formular öffnen

Besuchen sie uns!

CWN  City-Werbung News

Hultschiner Damm 44

12623 Berlin

Routenplaner öffnen